Besuchen Sie uns auf http://www.joerg-lautenschlaeger.de

DRUCK STARTEN


Bürger, Ehrenamt

„Die Ehrenamtlichen in Vereinen, Verbänden, Kirchen, Feuerwehren und der Kommunalpolitik sind das Rückgrat unserer Gemeinde mit ihren elf Ortsteilen.“

Ilse Brandt, Klein-Bieberau/Webern:
Unser Bürgermeister steht den Ortsbeiräten immer als Ansprechpartner zu Verfügung und nimmt an fast allen Ortsbeiratssitzungen sogar persönlich teil.“

Ich stehe für:
• einen offenen und regen Austausch mit den Bürgern bei allen sich bietenden Gelegenheiten, ob auf Sitzungen, bei Veranstaltungen Jubiläen oder bei fast 30 Bürgerversammlungen in der laufenden Amtszeit
• die Einbeziehung der ehrenamtlich Tätigen in Entscheidungsprozesse und ein gemeinsame Handeln, damit wir zum Wohle Aller unsere vielfältige Infrastruktur erhalten und ausbauen können
• die Wertschätzung und Auszeichnung ehrenamtlichen Engagements z.B. im Rahmen des Neujahrsempfangs
• die Unterstützung der Vereine durch die Gemeinde oder die Bürgerstiftung
• den Erhalt der Vereinsjugendförderung
• Offenheit und Freundlichkeit gegenüber neu zugezogenen Modautalern, die um die Attraktivität unserer Gemeinde wissen, und sich schnell einleben und wohl fühlen sollen; immerhin gehören wir zu den wenigen Gemeinden, die sich dank erheblicher Zuzüge der allgemeinen demographischen Entwicklung und damit sinkender Einwohnerzahlen erfolgreich entgegen gestemmt haben

Ebehard Bauer, Lützelbach:
„Unser Bürgermeister weiß, was er an den Feuerwehren hat und unterstützt die Vereine und Einsatzabteilungen.“